|  Offene Tür

Filmabend der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum

  • Zur Terminübersicht

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle lädt zu einem Filmeabend im Haus der Begegnungen an der Alsenstraße ein. Gezeigt wird der Film „Nicht allein sein“, ein Film über Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung. Die Dokumentation porträtiert vier junge Menschen und zeigt, welches Potenzial die Selbsthilfe haben kann. Ein Abend für Menschen jeden Alters, für Angehörige und Betroffene mit Austausch und anschließender Diskussion.

Die Veranstaltung war ursprünglich für den 9. Juni 2021 geplant und wurde nun auf den 29. September 2021 verschoben. 

Filmabend der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum
Alsenstraße 19a
44789 Bochum

  • 18.30 Uhr

Selbsthilfe-Kontaktstelle
Dorothée Köllner
0234 5078060
  • Ersteller:

    Dateiname: