|  Offene Tür Kunst

Bochumer Krippentage

  • Zur Terminübersicht

Auch im Jahr 2021 öffnet Krippenbaumeister Manfred Lipienski wieder sein Museum zu einer ganz besonderen Krippenschau. Speziell der Bochumer Südwesten und der Bergbau werden zur 700-Jahr-Feier ein großes Thema sein. Aber auch der Gussstahl findet sich in der „Glocke mit dem Geleucht“, dem Bochumer Symbol zur Weihnachtszeit, wieder. Des Weiteren werden über 250 eigene und international gesammelte Krippendarstellungen aus über 55 Ländern präsentiert. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Bochumer Krippentage
Eiberger Str. 60
44879 Bochum

Bochumer Krippenverein e. V
0234 492280
malibochum@arcor.de
https://www.bochumer-krippenmuseum.de
  • Ersteller:

    Dateiname: